Ehe für Alle: Jetzt mitmachen und Hochzeitstorte gewinnen

vom 19.09.2017

Ab 1. Oktober tritt die „Ehe für alle“ in Kraft. Wir freuen uns mit all denjenigen, die jahrelang für gleiche Rechte gekämpft haben und verschenken aus diesem Anlass eine Hochzeitstorte. Alle queeren Berlinerinnen und Berliner, die sich an diesem Sonntag in Berlin das Ja-Wort geben, können sich bewerben.

Dazu erklären Antje Kapek und Silke Gebel, Fraktionsvorsitzende:

„Die Öffnung der Ehe für gleichgeschlechtliche Paare ist ein historischer Meilenstein für die Gleichstellung von Lesben und Schwulen. Darum wollen wir diesen Tag mit einer besonderen Aktion feiern.

Wir schenken einem queeren Paar, das sich an diesem Tag in Berlin trauen lässt, die Hochzeitstorte. Alles, was ihr tun müsst: Erzählt uns von Eurem Heiratsantrag.“

Eine Jury wählt unter allen Einsendungen den kreativsten beziehungsweise schönsten queeren Antrag aus. Interessierte Paare können ihre Bewerbung bis 24. September an hochzeitstorte@gruene-fraktion-berlin.de schicken.

Teile diesen Inhalt: