Gastbeitrag „Spekulation klar entgegenwirken“

Gastbeitrag „Spekulation klar entgegenwirken“

Beitrag veröffentlicht in der Berliner Zeitung am 30.01.2019

Mein Gastbeitrag in der Berliner Zeitung: Es ist unsere Pflicht, alle Möglichkeiten auszuschöpfen, um Spekulation und Missbrauch klar entgegenzuwirken. Das sind wir den Berliner*innen schuldig. Bei zweckentfremdeten und verwahrlosenden Häusern kann man daher auch bis zum Äußersten gehen: Enteignung auf Zeit nach dem Treuhändermodell.

Teile diesen Inhalt: