MdA für Bündnis 90 / Die Grünen

Berlin will Weltfrauentag zum gesetzlichen Feiertag machen

Beitrag veröffentlicht auf bento am 22.11.2018

In einer Erklärung sagen die Fraktionsvorsitzenden Antje Kapek und Silke Gebel von den Grünen: „Solange Gleichberechtigung und Gleichstellung nicht erreicht sind, werden wir Grünen am 8. März kämpfen und nicht nur feiern. Da die Entscheidung für einen weiteren Feiertag breit getragen werden muss, bringen wir, gemeinsam mit vielen weiteren grünen Funktionsträger*innen, am Samstag zu unserem Landesparteitag, einen Dringlichkeitsantrag dazu ein.“

Teile diesen Inhalt: